Frauengruppe stärkt Zusammengehörigkeit

Das erste Treffen der Frauengruppe fand am 07. März 2018 um 19 Uhr im Pfarrheim Nankendorf statt. Alle jungen und junggebliebenen Frauen der Pfarrei Nankendorf sind zu dieser Frauengruppe herzlich eingeladen. Es ist geplant, viermal im Jahr ein Treffen zu veranstalten.

Die Treffen dieser Gruppe sind zum Gedankenaustausch gedacht, sie sollen die Zusammengehörigkeit stärken und die Frauen können so aktiv zum Pfarrleben beitragen. Die Gruppe wird auch organisatorisch tätig sein, z. B. beim Weltgebetstag der Frauen, St. Martin (gemütliches Beisammensein nach dem Umzug), Fastenessen, uvm. Gemeinsame Kochabende/-nachmittage der Frauengruppe sind auch geplant.

Weiterhin können zur gemeinsamen Glaubenserfahrung z. B. Einkehrtage, Bibelgespräche, Vorträge, u.v.m. stattfinden. Der genaue Name dieser Gruppe sowie evtl. ein Logo sind noch offen. Vorschläge sind willkommen! Alle, die Lust und Zeit haben, dürfen jederzeit, egal bei welchem Treffen, dazu kommen. Jeder ist herzlich willkommen!

Nachdem wir noch Verstärkung brauchen und das erste Treffen sehr kurzfristig anberaumt war, findet am 28. April 2018 nach dem Vorabendgottesdienst im Pfarrheim Nankendorf ein nochmaliges Treffen statt.

Es ergeht herzliche Einladung an alle Frauen!

Was denken Sie über dieses Thema?

Sie können gerne hier Ihre Meinung als Kommentar hinterlassen, wir freuen uns darauf. Bleiben Sie mit uns in Kontakt via RSS.

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Annemarie Fuhrmann Verfasst von:

Schreibe als erster ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.